Murphy

2 images

Vom unfreiwilligen Frühpensionisten zum arbeitsfreudigen Opi

Nachdem Murphy jahrelang sein wahnsinniges Springtalent auf diversen Turnieren ausleben durfte, verletze sich der Wallach 2013, was das frühzeitige Aus für ihn bedeuten sollte.
Alleine seinem junggebliebenen Charakter ist es zu verdanken, dass er nach seiner vollkommenen Genesung nun wieder ohne Probleme reitbar ist und den Spaß an der Arbeit, trotz seiner 24 Jahren nie verloren hat.