Lauser

14 images

Der Name ist Programm

2012 kam der damals noch nicht sehr athletische und zottelige Lauser zu uns, entwickelte sich jedoch rasant zum wahren Springtalent.
Nur zwei Jahre später konnte er seine ersten nationalen Turnierstarts hinlegen und sticht auch heute noch, auf jedem Abreitplatz heraus.
In all der Zeit hat er jedoch nie seinen haflingertypischen Dickkopf verloren.